Mobilität

Wir sind auf deine Mithilfe angewiesen!

Der Boulderraum liegt auf einem Landwirtschaftsbetrieb. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung für griffbar-Besucher/-innen.

 

Mehr Infos dazu unter ANREISE.



Öffnungszeiten

Montag 17:00-21:00
Dienstag 17:00-21:00
Mittwoch 13:30-21:00
Donnerstag 17:00-21:00
Freitag 17:00-21:00
Samstag 10:00-17:00
Sonntag 10:00-17:00

Die griffbar

Die griffbar - Boulderwand Thun ist als Verein organisiert. Das griffbar-Team besteht grösstenteils aus Freiwilligen, die den Betrieb des Trainingszentrums auf der Basis von ehrenamtlicher Arbeit aufrechterhalten. Unser Ziel ist es, das Bouldern allen Sport- und Kletterbegeisterten näher zu bringen und ihnen eine einmalige Trainingsmöglichkeit zu bieten.

Ein grosser teil des griffbar-Teams
Ein grosser teil des griffbar-Teams

Haftung

Bouldern ist nicht frei von Risiken. Richtige Selbsteinschätzung, Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme ist unbedingt erforderlich!

Das Klettern in der griffbar erfolgt ausdrücklich auf eigenes Risiko. Der Verein griffbar - Boulderwand Thun lehnt jegliche Haftung ab.


Routenbau

Das Bouldern kann durch Umschraubarbeiten an einzelnen Wandteilen eingeschränkt sein. Das Umschrauben erfolgt wenn möglich durch den Tag, in seltenen fällen am Abend.

Wir bitten euch, gegebenen Falls Absperrungen zu respektieren und neue Boulders erst zu klettern, wenn diese freigegeben (angeschrieben) sind.


Reservationen für Gruppen

Der Platz in der griffbar ist beschränkt. Gruppen von 6  bis maximal 15 Personen müssen den geplanten griffbar-Besuch zwingend mittels Anfrage-Formular anmelden. Gruppenbesuche sind an Abenden (ab 17.30 Uhr), Wochenenden und Feiertagen aus Kapazitätsgründen nicht möglich (Ausnahme Trainingsgruppen).


Kurse

Der Verein griffbar - Boulderwand Thun bietet KEINE Kurse an. Interressenten finden entsprechende Kontakte bei den Links.


Kletterschuhe mieten

Beim Betreuungspersonal können Kletterschuhe für CHF 5.-- gemietet werden. Ausserdem stehen im Boulderaum Kisten mit alten Kletterschuhen zur Verfügung, welche gratis benutzt werden dürfen.


Reinigung

Der Boulderraum wird Montag bis Freitag zwischen 6 und 9 Uhr gereinigt. An den Wochenenden werden zwischen 9 und 10 Uhr die Fallschutz-Matten gesaugt. Bouldern ist während diesen Zeiten nur eingeschränkt möglich.


Dokumente